Mitgliedschaft

Ich möchte Mitglied werden. Was muss ich tun?
In drei Schritten schnell und unkompliziert Mitglied werden: 

  1. Unsere Satzung durchlesen (Link). 
  2. Antrag downloaden, ausdrucken und ausfüllen. 
  3. Den unterschriebenen Mitgliedsantrag bitte entweder  

per Post an  

Akademischer Börsenkreis, Universität Halle e.V.
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Große Steinstr. 73
06108 Halle 

oder als PDF-Scan  

per E-Mail an den ABH sende 

oder einfach bei der nächsten Veranstaltung vorbeibringen. 

Wichtiger Hinweis: 

Die Einzugsermächtigung ist zwingender Bestandteil der Mitgliedschaft. Auf Grund der ehrenamtlichen Tätigkeit der aktiven Mitglieder, welche parallel Ihr Studium absolvieren, soll der Administrationsaufwand so gering wie möglich gehalten werden. 

Ohne Einzugsermächtigung erfolgt keine Mitgliedschaft! 

Kostet mich die Mitgliedschaft etwas?

Ja, der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell 10,00 € pro Semester für reguläre Mitglieder.  

Für außerordentliche Mitglieder (Nicht-Azubis oder Nicht-Studenten) beträgt der Mitgliedsbeitrag 20,00 € pro Semester. 

Falls ihr unsere Arbeit darüber hinaus unterstützen wollt, könnt Ihr auch eine Fördermitgliedschaft über einen höheren von euch gewählten Betrag mit uns vereinbaren. 

Warum kostet die Mitgliedschaft etwas?
Unsere Homepage und die Durchführung unseres umfangreichen Semesterprogramms verursachen laufende Kosten, welche gedeckt werden müssen.
Wann werden die Mitgliedsbeiträge eingezogen?

Die Mitgliedsbeiträge werden immer zum 01.06. und 01.12. (oder dem nächstfolgendes Bankarbeitstag) eingezogen.

Muss ich Mitglied sein, um an Veranstaltungen teilnehmen zu können?
Nein, jeder kann an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Es gibt natürlich vielfältige Vorteile, Mitglied beim ABH zu sein, dazu aber mehr im nächsten Punkt unserer FAQ’s.
Was bringt mir die Mitgliedschaft beim ABH?

Eine Mitgliedschaft beim ABH hat viele Vorteile.

Mitglieder erhalten kostenlose Jahresabonnements renommierter Wirtschaftszeitungen (aktuell: €uro, €uro am Sonntag, Capital, Focus sowie Focus Money und ‚aktien‘ by Traderfox als e-Paper.

Auch die Exkursionen, die wir jedes Semester anbieten, sind für Mitglieder meistens kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen eine Fahrtkostenpauschale. Zudem werden Mitglieder immer bevorzugt, wenn die Teilnehmerzahl für Exkursionen, Vorträge oder Workshops begrenzt ist.

Darüber hinaus können sich Mitglieder durch die Social Events und das Vereinsleben ein Netzwerk an der Universität aufbauen und Freunde finden.

Engagement und Teilnahme

Ich möchte mich beim ABH engagieren. Was muss ich tun?
Falls du dich in einem bestimmten Bereich engagieren möchtest, kannst du uns direkt eine Mail mit deiner Idee schreiben. Dort können wir dann gemeinsam die nächsten Schritte vereinbaren. 

Ansonsten komm einfach zum Stammtisch oder einer anderen Veranstaltung von uns und sprich uns darauf an! 

Ich habe noch keine Börsen-Kenntnisse. Kann ich trotzdem an den Veranstaltungen teilnehmen?
Ja, auch ohne Börsen-Kenntnisse kannst du an allen unseren Veranstaltungen teilnehmen. Vor allem die Stammtische und der Discussion Hub bieten eine exzellente Möglichkeit, sich finanztechnisch weiterzubilden und überhaupt erstmal einen Einstieg in das große Thema Börse zu finden. 

Falls du dein Wissen weiter vertiefen willst, bieten einmal im Jahr in Kooperation mit unserem Dachverband BVH den Börsenführschein an. Hier werden dir alle wichtigen Grundlagen zum Thema beigebracht und mit einem Zertifikat belohnt. 

Kostet mich die Teilnahme am Börsenführerschein was?

Für Mitglieder ist die Teilnahme selbstverständlich kostenlos.

Nicht-Mitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 3€ (Druckkosten für das Zertifikat + Versandkosten).

Weitere Fragen

Ich habe weitere Fragen. An wen kann ich mich wenden?
Schreib uns einfach eine Mail an info@boersenkreis-halle.de.