Akademischer Börsenkreis, Universität Halle e.V.

Vortrag: Robo-Advisors – Chancen und Risiken aus rechtlicher Perspektive

Robo-Advisors-Vortrag

Prof. Dr. Christoph Kumpan, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der MLU, wird einen Vortrag zum Thema “Robo-Adivsors – Chancen und Risiken aus rechtlicher Perspektive” halten.

Der Vortrag soll besonders die Funktionsweise und die Regulierungsprobleme, der meist aus Fintechs hervorgehenden Robo-Advisors, einer relativ neuen Möglichkeit Kapital in Wertpapieren anzulegen, näher erläutern und dabei gleichermaßen die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte beleuchten.

Der Vortrag ist selbstverständlich auch für Nichtjuristen bzw. -wirtschaftswissenschaftler interessant. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt von Akademischer Börsenkreis Universität Halle e.V. und ELSA-Halle e. V..

07. Mai 2019, 20:00 Uhr

Raum XXII, AudiMax

BVH Börsenführerschein


Dein Börsenführerschein in vier Zügen!

Du hast keine Ahnung was an der Börse passiert?
Wie Aktien und andere Finanzprodukte funktionieren, weißt du auch nicht? Bei den ganzen Begriffen in den Tiefen der Finanzwirtschaft verstehst du nur Bahnhof?

Dann komm zum BVH Börsenführerschein des Akademischen Börsenkreises Halle.

Alle Jahre wieder veranstalten wir im Wintersemester unseren spannenden Börsenführerschein. Mit vier Vorträgen werden euch die Grundlagen der Börse vermittelt. Zum fünften Termin, dem Abschlusstest, könnt ihr dann euer neu erworbenes Fachwissen unter Beweis stellen.

Die Veranstaltungen finden wie folgt statt:
07.11.2018, 20:00 Uhr – Hörsaal XXII [AudiMax]
14.11.2018, 20:00 Uhr – Hörsaal XXII [AudiMax]
21.11.2018, 20:00 Uhr – Hörsaal XXII [AudiMax]
28.12.2018, 20:00 Uhr – Hörsaal XXII [AudiMax]

Abschlussprüfung am 05.12.2018 um 20:00 Uhr im Hörsaal XXII [AudiMax].

Zweiter Termin Abschlussprüfung am 16.01.2019 um ... 

Semester-Anfangs-Treffen mit Manuel Koch

Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde des Börsenkreises,

es ist wieder soweit: wie jedes Wintersemester starten wir mit unserem Semester-Anfangs-Treffen um besonders unseren neuen Kommilitonen einen Einblick in unsere Initiative und in unsere Veranstaltungen, sowie Projekte zu gewähren.

Damit Ihr nicht nur einen Einblick in das Schaffen unseres Vereins erhaltet, haben wir zusammen mit dem Career Center der Uni Halle für euch den Moderator & Börsenexperten Manuel Koch eingeladen!

Das Thema lautet:

Wirtschaft & Medien
– Karriere im Finanzjournalismus

In diesem Vortrag nimmt er euch mit in die Welt der Wall Street, berichtet euch von seiner Unternehmensgründung und wie man sich mit studentischen Engagement weiterentwickeln kann.

Wir freuen uns auf Freunde, Unterstützer, Mitglieder und alle die es werden wollen!

Weitere Informationen unter:
www.manuel-koch.tv
www.inside-wirtschaft.de
www.facebook.com/manuel.koch.927
www.boersenkreis-halle.de

Sommerfest zum 25-jährigen Jubiläum

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Unterstützer und Freunde des Akademischen Börsenkreis, Universität Halle e.V.,
hiermit laden wir herzlich zu unserem Sommerfest am 30. Juni 2018 ein.
Da wir in diesem Jahr unser 25-jähriges Bestehen feiern, ist das Jubiläum natürlich auch das Thema des Sommerfests.
Unter anderem kommen einige ehemalige Vorstandsmitglieder, der aktuelle Vorstand sowie andere Personen, die den Börsenkreis im vergangenen Vierteljahrhundert begleitet haben, zu Wort.

Bei alldem ist für das leibliche Wohl natürlich bestens gesorgt.

Zeitplan:

16:00 Uhr: Begrüßung mit Sektempfang
17:00 Uhr: Ansprache Vorstand und Alumni
18:00 Uhr: Buffet
19:00 Uhr: Abendprogramm mit Unterhaltung

Als Ort der Feierlichkeiten haben wir auch in diesem Jahr den Burggraben der Moritzburg ausgewählt.

Um besser planen zu können, bitten wir bis Montag, den 25.06.18 um eine Zusage an info@boersenkreis-halle.de.

Wir beginnen um 16:00 ... 

Erfolgreich Geld anlegen: Wie man mit ETFs von Börsentrends profitiert

Mit Markus Kaiser konnten wir den ersten Top-Referenten für dieses Semester gewinnen. Er ist seit 2013 Vorstand und Fondsmanager regelbasierter Strategien bei der StarCapital AG. Auch davor war Markus Kaiser schon viele Jahre als Portfoliomanager und technischer Analyst beschäftigt. Nur wenige haben eine so langjährige Expertise auf dem für Privatanleger so interessanten Gebiet der ETFs wie er.

Wir freuen uns auf einen spannenden und aufschlussreichen Vortrag über ETFs und wie man mit ihnen nachhaltig Geld anlegen kann. Für die Teilnahme am Vortrag ist kein besonderes Fachwissen erforderlich. Er ist entsprechend auch für Nicht-Wirtschaftswissenschaftler interessant.

7. Juni, 20:00 Uhr
Raum XXIII (AudiMax)
Eintritt frei

Erfolgreich Geld anlegen: Wie man mit ETFs von Börsentrends profitiert

Achtung: Vortrag auf den 7. Juni verschoben

Mit Markus Kaiser konnten wir den ersten Top-Referenten für dieses Semester gewinnen. Er ist seit 2013 Vorstand und Fondsmanager regelbasierter Strategien bei der StarCapital AG. Auch davor war Markus Kaiser schon viele Jahre als Portfoliomanager und technischer Analyst beschäftigt. Nur wenige haben eine so langjährige Expertise auf dem für Privatanleger so interessanten Gebiet der ETFs wie er.

Wir freuen uns auf einen spannenden und aufschlussreichen Vortrag über ETFs und wie man mit ihnen nachhaltig Geld anlegen kann.

7. Juni, 20:00 Uhr
Eintritt frei

Vortrag Hans-Jörg Naumer von Allianz Global Investors

Am 08.11.2017 besucht uns Hans-Jörg Naumer, Global Head of Capital Markets & Thematic Research bei Allianz Global Investors mit seinem Vortrag:

“Kapitalbeteiligung für das 2. Maschinenzeitalter: Lass’ die Maschinen für Dich arbeiten!”

Der Vortrag findet um 20:00 Uhr in Raum XXII [AudiMax] statt.

Zur Person:

Hans-Jörg Naumer, Global Head of Capital Markets & Thematic Research Allianz Global Investors

Hans-Jörg Naumer (50) ist seit 2000 Global Head of Capital Markets & Thematic Research bei Allianz Global Investors.

Analysen zur strategischen und taktischen Allokation, spezifischen Investmentchancen und das Herausarbeiten langfristiger Entwicklungen und Themen für die Kapitalanlage bilden den Schwerpunkt seiner Arbeit.

Naumer ist gleichzeitig der europäische Brückenpfeiler des in den USA beheimateten „Center of Behavioral Finance“ von Allianz GI, das sich der praktischen Anwendung der Verhaltensökonomie verschrieben hat.

Bevor er zum damaligen dit kam, arbeitete Hans-Jörg Naumer bei der Société Générale. Vor seinem Wechsel zu ...